Der Einsiedler von der Hallig

Der Einsiedler von der Hallig

Autor/en: Hermann Hirschfeld / Neuausgabe: Gerik Chirlek

Erschienen am: 29. Mai 2017
Seitenzahl: 135, Sprache: deutsch

ISBN: 978-3744833110 / 1,99 EUR (eBook)
ISBN: 978-1546942528 / 6,80 EUR (Print  / AMAZON)

Beschreibung

Neuausgabe des Buches aus dem Jahr 1873.
Aus dem Inhalt: Die kühnen Männer, die mutvoll den Gefahren des Ozeans trotzten, erkannten sehr wohl, dass ihnen weit größere Gefahr als auf offenem Meere hier in jener Strecke der Nordsee entgegengähnte, die Schleswigs westliche Küste bespült; zahllose Fahrzeuge strandeten dort bereits, wenn es ihnen in stürmischer Nacht nicht gelang, einen geschützten Ankerplatz zu erreichen, oder wenn die Wut des empörten Elements sie gegen eine der größeren oder kleineren Inseln, die sich an jenem Punkt befinden, schleuderte.
„Hallo!“, tönte jetzt eine kräftige Stimme vom Steuer her, „ich glaube die Warft des Einsiedlers auf der Hallig zu erkennen. Frisch Burschen! Gott mit uns! Wenn nur die Masten halten…“

Inhaltsverzeichnis

Erstes Kapitel
Zweites Kapitel
Drittes Kapitel
Viertes Kapitel
Fünftes Kapitel
Sechstes Kapitel
Siebentes Kapitel
Achtes Kapitel
Neuntes Kapitel
Zehntes Kapitel
Leben und Wirken des Autors