Die bewegende Kraft des Feuers…

Betrachtungen über die bewegende Kraft des Feuers und die zur Entwicklung dieser Kraft geeigneten Maschinen

Autor/en: Sadi Carnot / Neuausgabe: Gerik Chirlek

Erschienen am: 30. Mai 2017
Seitenzahl: 102, Sprache: deutsch

ISBN: 978-3744833707 / 2,99 EUR (eBook)
ISBN: 978-1546986539 / 9,80 EUR (Print  / AMAZON)

Beschreibung

Neuausgabe des Buches aus dem Jahr 1892.
Aus dem Inhalt: Jedermann weiß, dass die Wärme die Ursache der Bewegung sein kann, dass sie sogar eine bedeutende bewegende Kraft besitzt: die heute so verbreiteten Dampfmaschinen beweisen dies für jedermann sichtbar. Der Wärme müssen die großen Bewegungen zugeschrieben werden, welche uns auf der Erdoberfläche ins Auge fallen; sie verursacht die Strömungen der Atmosphäre, den Aufstieg der Wolken, den Fall des Regens und der anderen Meteore, die Wasserströme, welche die Oberfläche des Erdballes furchen und von denen der Mensch einen kleinen Teil für seinen Gebrauch nutzbar zu machen gewusst hat; auch Erdbeben und vulkanische Ausbrüche haben gleichfalls die Wärme zur Ursache. Aus diesem ungeheuren Reservoir können wir die für unsere Bedürfnisse erforderliche bewegende Kraft schöpfen; indem die Natur und allerorten Brennmaterial liefert, hat sie uns die Möglichkeiten gegeben, stets und überall Wärme und die aus dieser folgende bewegende Kraft zu erzeugen. Der Zweck der Wärmemaschinen ist, diese Kraft zu entwickeln und sie unserem Gebrauch anzupassen.

Inhaltsverzeichnis
  • Betrachtungen über die bewegende Kraft des Feuers.
  • Anmerkungen.
  • Leben und Wirken des Autors