Moser: Die Umgebung Leipzig’s in geschichtlichem Abriss der nächstliegenden sechsundfünfzig Dörfer.

LeipzigUmgebungDie Umgebung Leipzig’s in geschichtlichem Abriss der nächstliegenden sechsundfünfzig Dörfer.

Autor/en: Otto Moser / Neuausgabe: Gerik Chirlek

Erschienen am: 03. Oktober 2016
Seitenzahl: 176, Sprache: deutsch

ISBN: 978-3837028829 / 2,99 EUR (eBook)
ISBN: 978-1539188148 / 9,80 EUR (Print  / AMAZON)

Link ins Autoren-Lexikon

Beschreibung

Neuausgabe des Buches aus dem Jahr 1868.
Aus dem Inhalt: Vorliegendes Werk enthält die Geschichte und Beschreibung von 56 im Umkreise Leipzigs gelegenen Dörfern, und man kann mir glauben, dass auch ich bei dessen Herausgabe nicht wenig Mühe dransetzen musste. Es gehörte viel Fleiß und Ausdauer dazu das spärlich vorhandene Material aufzufinden, zu sichten und zusammen zu stellen, umso größer ist deshalb auch meine Befriedigung, dass es mir gelang die zur Aufgabe gestellte Vollendung einer um meine Vaterstadt geschlungenen lokalgeschichtlichen Kette, in der kein einziges Glied fehlt, glücklich zu lösen. Möge jeder Freund der Geschichte jeder gebildete Bewohner Leipzigs und der Nachbarorte das Werkchen freundlich aufnehmen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort.
Kleinzschocher.
Großzschocher mit Windorf.
Die Lauer mit Knautkleeberg.
Gautzsch.
Zöbigker.
Knauthain.
Der Thonberg und die alte Funkenburg.
Stötteritz.
Schleußig.
Connewitz.
Raschwitz.
Gaschwitz.
Lindenau.
Gohlis.
Schönau.
Plagwitz.
Leutzsch.
Pfaffendorf.
Störmthal.
Probsthaida mit Thösen.
Dölitz und Lößnig.
Wachau.
Markkleeberg.
Zweinaundorf.
Die Kohlgärtendörfer Reudnitz, Anger und Crottendorf.
Abtnaundorf.
Schönefeld.
Die Theklakirche und ihre Dörfer.
Plaußig.
Portitz und Grasdorf.
Holzhausen und Zuckelhausen.
Eutritzsch.
Breitenfeld mit Lindenthal.
Möckern.
Wahren.
Lützschena.
Die Abteidörfer.
Eythra.
Machern.
Nachtrag.