Der Burggeist auf Rodenstein oder Der Landgeist im Odenwald

Titel:
[O] Der Burggeist auf Rodenstein, oder der Landgeist im Odenwalde. Eine alte Volkssage.
[N] Der Burggeist auf Rodenstein oder Der Landgeist im Odenwald

Verfasser:
[O] Johann Konrad Dahl, [N] Claudine Hirschmann

Erscheinungsjahr:
[O] 1816, [N] 2020

Verlag:
[O] Frankfurt am Main, in der Andreäischen Buchhandlung
[N] Books on Demand (BoD)


Legende: [O] Original und [N] Neuausgabe

Zusätzliche Angaben zur Neuausgabe

Reihe: Auf historischen Spuren mit Claudine Hirschmann, Band 14
Format: eBook (ePUB und Kindle), Sprache: deutsch
ISBN: 9783750495203
Preis: 2,99 EUR

Copyright: Claudine Hirschmann
Beratung: Dr. Tankred Hirschmann
Titelbild: Ansicht der Ruine Rodenstein von R. Höfle (Zeichner) und G. Rudolf (Stahlstecher)

Beschreibung:
Digitale Neuausgabe des Buches aus dem Jahr 1816, für eBook-Reader geeignet. +++ Auszug aus dem Inhalt: »…Bekannt ist die Sage von dem wandernden Burggeist auf Rodenstein oder vom Landgeist im Odenwald. In älteren und auch in den neuesten Zeiten soll er, deutschen Krieg und Frieden verkündend, mit Ross sowie Wagen und Heer sowie Hunden in luftigem Getöse und Jagen, seinen Hin- und Herzug gehalten haben, zwischen den Burgen Rodenstein und Schnellerts, welch letztere fast ganz zertrümmert ist…«