Paul Gotthelf Kummer Verlag

Paul Gotthelf Kummer Verlag

Gründung:  1776 / Gründungsort: Leipzig

Schließung: ?


Eckdaten:

  • 1776: Geschäftsgründung in Leipzig
  • 1777: Übernahme des Saalbach’schen Verlag in Leipzig
  • 1813: Übernahme des Verlages der ehemals Stahl’schen Buchhandlung in Jena
  • 1834: Übergabe des Geschäftes an seinen Sohn Eduard Kummer (gestorben 1860), Vereinigung von Verlag und Kommissionshandlung
  • 1860: Übernahme von Kummers Witwe, Leitung ihr Bruder Kurt Albrecht Hübner
  • 1866: Übernahme von Bernhard Julius Prasse

Inhaber:

  • 1776-1834: Paul Gotthelf Kummer (geboren 29. Dezember 1750 in Mutzschen; gestorben 25. Februar 1835 in Leipzig)
  • 1834-1860: Eduard Kummer
  • 1855-1860: Eduard Kummer und Hermann Schultze (Kummer & Schultze)
  • 1860-1866: Kummers Witwe
  • 1864-1866: Kurt Albrecht Hübner
  • 1866: Bernhard Julius Prasse

Bedeutende Herausgaben und Buchreihen:

  • 1776: „Auserlesene Predigten der beyden leztern Lehr- und Lebensjahre D. Johann Friedrich Bahrdts, Professors und Superintendents zu Leipzig“
  • 1780: „Briefwechsel eines Buchhändlers und Herrn D. Teller in Zeitz bey Gelegenheit des Brandes in Gera 1780“ von Johann Friedrich Teller
  • 1780: „Agaton und Psiche: ein Drama mit Gesang“ von Friedrich Christian Schlenkert
  • seit 1784: 106 Titel von August von Kotzebue
  • 1787–1891: „Kleine gesammelte Schriften“, 4 Bände
  • 1790: „Die Indianer in England. Lustspiel in drey Aufzügen von August von Kotzebue. Zum Erstenmale aufgeführt auf dem Liebhabertheater zu Reval im Februar 1789“ von August von Kotzebue
  • 1794: „Die schöne Sünderin: Ein Schauspiel in vier Akten“ von Ernst Friedrich Hesler
  • 1798–1819: „Neue Schauspiele“, 23 Bände
  • 1821: „Aus August von Kotzebue’s hinterlassenen Papieren“ von August von Kotzebue
  • 1827–1829: „Sämmtliche dramatische Werke“, 44 Bände
  • Schriften von Leipziger Universitätsprofessoren, u. a. von Heinrich Wilhelm Brandes, zusammen mit Johann Ambrosius Barth
  • Nachgelassene Werke des Philosophen Friedrich August Carus
  • Arbeiten Christian August Leberecht Kästners

Verlagsorte:

  • Leipzig

Quellen:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Gotthelf_Kummer
  • http://www.zeno.org/Schmidt-1902/A/Kummer,+Paul+Gotthelf
  • https://de.wikisource.org/wiki/ADB:Kummer,_Paul_Gotthelf